Weintraube

TeeLese - DADA-Lesung - Eine Hommage an Kurt Schwitters

TeeLese im Zanzarelli

DADA-Lesung - Eine Hommage an Kurt Schwitters
Mittwoch, 11.02.2015 fällt leider aus! Ersatztermin demnächst.
Gyde Callesen und Holger Nieberg (SchriftstellerInnen)
Begleitung: Monika Herrmann (Cello)

ab 19.30 Uhr
Eintritt: 10 €
Ort: Zanzarelli, Hildesheimer Str. 72, 30169 Hannover
Kartenbestellung: 0511/235 29 23 oder info@zanzarelli.de

 

* Gyde Callesen  ist freie Schriftstellerin und Dozentin für Literarisches Schreiben mit eigener Schreibschule. In Aachen und Hannover studierte sie Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Philosophie und Biologie. Bisher publizierte sie neun Bücher und wurde mehrfach für ihr bisheriges Werk ausgezeichnet. Sie gestaltet Wort-Installationen und Performances im öffentlichen Raum und bringt Literatur an ungewöhnliche Orte. Die Schriftstellerin schreibt Gedichte, Erzählungen und Romane. Zuletzt erschienen 2013 das Buch 'Angst hat die Quersumme 5' und 2014 der Gedichtband 'weit meer'. Gyde Callesen ist darüber hinaus als Shiatsu-Praktikerin  tätig und unterrichtet Taijiquan und Taekwondo. Mehr unter: www.gydecallesen.de

* Holger Nieberg studierte Germanistik, Geschichte und Sozialpädagogik und promovierte zum Dr. phil.. Seit 2004 lehrt er als Lehrbeauftragter an der Fakultät Soziale Arbeit der FH Hildesheim. Hauptberuflich ist er im Fachbereich Jugend der Region Hannover tätig. Er ist ausgebildet in lösungsfokussierter Beratung und bietet entsprechende Fortbildungen an. Seit seiner Jugend schreibt er Prosa und Lyrik und ist in unterschiedlichen Kunstrichtungen, wie Fotografie und Urbaner Videoinstallation aktiv. Er hat seit vielen Jahren öffentliche Lesungen, ist Mitglied der Gruppe Poesie Hannover und gewann einen Lyrikpreis. 2012 gewinnt er den Fotowettbewerb ‚fotogehn 2012’. 2013 und 2014 ist er teilnehmender Künstler der 48-Stunden-Ausstellung in Hannover. Aktuell arbeitet er an einem Roman, der im Frühjahr 2015 veröffentlicht wird.

*
Monika Herrmann studierte in Hannover und in Weimar, wo sie mit dem Künstlerischen Diplom und der Konzertstufe Streichquartett abschloss. Seit 2008 ist sie am Deutschen Nationaltheater Weimar mit ihrer Cello-Bühnenmusik auf dem Spielplan. Sie spielt im Trio Wesendonck Flöte-Cello-Klavier mit Christine Hagemann und Daniel Kaczmarek, Streichquartett, mit Glasharfe im Duo*ArcoVerre*, Performance / Walkact open air mit Birgitta Martin in Be-Mo-tion, mit Barockcello in MusicaAntica und Lesungen/Performances mit Gyde Callesen.

Das Duo Herrmann & Callesen begeistert seit einigen Jahren durch die einzigartige Verschmelzung von Wort und Klang sein Publikum. Monika Herrmann und Gyde Callesen treten zusammen in Gärten, Kirchen, Klöstern, Teehäusern und anderen Orten auf.


Vorweihnachtliches, kulturelles Straßenfest 27.- 30. November auf dem Oesterleyplatz

Wir sind dabei!

»VORWEIHNACHTLICHES, KULTURELLES STRASSENFEST« am Oesterleyplatz in der Südstadt
27.11. bis 30.11.2014 von 14 bis 22 Uhr.
Am 27. findet die offizielle Eröffnung durch den Ratsvorsitzenden und 1. Bürgermeister Thomas Hermann statt.

Es kann sich auf:
Wein und Kinderpunsch, Glühwein und Bier, Gänsedöner und Bratwurst, Grünkohl, Flammkuchen… Schiffschaukel, Bastelaktion im Kinderzelt, Programmbühne und mehr…
gefreut werden

Mit von der Partie sind:
Uhu-Theater der Kleinkunst e.V.,
Der Zauberlehrling, Restaurant & Weinhandel
U. Frömel, Strickdesign & Filzarbeiten
Zanzarelli, einfach genießen
Kulturbüro Südstadt, Stadtteil Kultureinrichtung
Holz 66, Massivmöbel & Restauration
Café Gaumenschmaus, Kaffee, Kinderpunsch & Kuchen

PROGRAMM:
Do. 27.11.2014
17h Eröffnungsansprache Thomas Hermann, Ratsvorsitzenden und 1. Bürgermeister
18h Ökumen, Posaunenchor Südstadt-Bult
Fr. 28.11.2014
18h Barber’s Spirit – Weihnachtsprogramm »Jingle Bells | Rudolph | Winter Wonderland«
Sa. 29.11.2014
18h Miss Szylvia | Travestie-Show »Die Weihnachtsfrau«
Sowie Täglich
14-18h Kreative Bastelaktionen für Kinder mit dem Kulturbüro Südstadt

https://www.facebook.com/events/304399133094481/


Weihnachtsweinprobe am 5. Dez. 2014

Die letzte Weinprobe für dieses Jahr und das Thema sind die Weine der Domaine LaFage welche Ariane und Sosa im September besucht haben. Wir hoffen ihr werdet genauso begeistert sein, wie wir.

Die Probe ist ausgebucht.

 


TeeLese am 12. November 2014  - weit meer

Gyde Callesen liest aus ihrem neuen Buch
Musikalische Begleitung: Monika Herrmann (Cello)

Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 10 €
Ort: Zanzarelli, Hildesheimer Str. 72, 30169 Hannover
Kartenbestellung: 0511/235 29 23 oder info@zanzarelli.de

Gyde Callesen  ist freie Schriftstellerin und Dozentin für Literarisches Schreiben mit eigener Schreibschule. In Aachen und Hannover studierte sie Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Philosophie und Biologie. Bisher publizierte sie neun Bücher und wurde mehrfach für ihr bisheriges Werk ausgezeichnet, u.a. mit dem Lyrikpreis des C.H. Beck Verlages und Klassikradio. Sie gestaltet Wort-Installationen und Performances im öffentlichen Raum und bringt Literatur an ungewöhnliche Orte. Die Schriftstellerin schreibt Gedichte, Erzählungen und Romane. 2013 erschien der Roman 'Angst hat die Quersumme 5'. 'weit meer' ist bereits sechste Lyrikband der Schriftstellerin. Gyde Callesen ist darüber hinaus als Shiatsu-Praktikerin  tätig und unterrichtet Taijiquan und Taekwondo.
Mehr unter: www.gydecallesen.de

Monika Herrmann studierte in Hannover und in Weimar, wo sie mit dem Künstlerischen Diplom und der Konzertstufe Streichquartett abschloss. Seit 2008 ist sie am Deutschen Nationaltheater Weimar mit ihrer Cello-Bühnenmusik auf dem Spielplan. Sie spielt im Trio Wesendonck Flöte-Cello-Klavier mit Christine Hagemann und Daniel Kaczmarek, Streichquartett, mit Glasharfe im Duo*ArcoVerre*, Performance / Walkact open air mit Birgitta Martin in Be-Mo-tion, mit Barockcello in MusicaAntica und Lesungen/Performances mit Gyde Callesen.

Das Duo Herrmann & Callesen begeistert seit einigen Jahren durch die einzigartige Verschmelzung von Wort und Klang sein Publikum. Monika Herrmann und Gyde Callesen treten zusammen in Gärten, Kirchen, Klöstern, Teehäusern und anderen Orten auf.


Neue Weinprobentermine 2015

Die Weinproben starten jeweils um 18h. Es gibt mindestens 3 Gänge (meistens 4), und 8-10 Weine. Das ganze für 25 € pro Person.

30. Januar (Warteliste)

31. Januar (Zusatztermin)

20. Februar (Warteliste)

13. März

17. April

29. Mai

19. Juni

Bei Anmeldung sind 10 € anzuzahlen, damit ist euer Platz sicher.


TeeLese im Zanzarelli

Stadtfluchten
Musikalische Lesung mit Holger Nieberg (Autor) und Kristina van de Sand (Geige/Jazzvioline, Gesang)

Kristina van de Sand

Obacht, Termin verschoben!

Am 30. Oktober 2014 ab 19.30 Uhr
Eintritt: 10 €
Ort: Zanzarelli, Hildesheimer Str. 72, 30169 Hannover
Kartenbestellung: 0511/235 29 23 oder info@zanzarelli.de

Kristina van de Sand (Violine und Gesang) und Holger Nieberg (Lyrik und Prosa) zeichnen facettenreiche Wort- und Klangbilder, die sich bisweilen auf einander beziehen oder ganz bewusst in Kontrast zu einander treten. Die Frage „Was ist Flucht und wo fängt Suche an?“ wird in den Tönen und Zwischentönen ihrer musikalischen Lesung stets zu hören sein.

Kristina van de Sand studierte zunächst Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis in Hildesheim, Hauptfach Musik. Vor und während des Studiums verbrachte sie viel Zeit in Südamerika und Portugal – seitdem liegt einer ihrer Schwerpunkte auf brasilianischer Musik und Kultur. 2005 nahm sie am Popkurs in Hamburg teil und studierte von 2007 bis 2010 an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover Jazzvioline bei Hajo Hoffmann und Ulli Bartel. Als Geigerin und Sängerin spielt sie derzeit in verschiedenen Ensembles, deren Engagements sie u. a. zum Guimarães Jazz Festival (PT) und Waves Festival (DK) führten. Sie war mehrfach Preisträgerin beim Creole Weltmusik Wettbewerb – 2009 als Violinistin bei ‘Goja Mars’ und 2010 als Sängerin mit ihrem Duo ‘bye bye brasil’. Seit 2002 unterrichtet sie Geige und gibt Workshops.

Holger Nieberg studierte Germanistik, Geschichte und Sozialpädagogik und promovierte zum Dr. phil.. Seit 2004 lehrt er als Lehrbeauftragter an der Fakultät Soziale Arbeit der FH Hildesheim. Hauptberuflich ist er im Fachbereich Jugend der Region Hannover tätig. Er ist ausgebildet in lösungsfokussierter Beratung und bietet entsprechende Fortbildungen an. Seit seiner Jugend schreibt er Prosa und Lyrik und ist in unterschiedlichen Kunstrichtungen, wie Fotografie und Urbaner Videoinstallation aktiv. Er hat seit vielen Jahren öffentliche Lesungen, ist Mitglied der Gruppe Poesie Hannover und gewann einen Lyrikpreis. 2012 gewinnt er den Fotowettbewerb ‚fotogehn 2012’. 2013 und 2014 ist er teilnehmender Künstler der 48-Stunden-Ausstellung in Hannover. Aktuell arbeitet er an einem Roman, der im Frühjahr 2015 veröffentlicht wird.

Bei der Tee-Lese können die Zuhörer zeitgenössische Literatur und Musik genießen. Wort und Klang begegnen sich, AutorInnen und MusikerInnen schaffen gemeinsam unvergessliche Hörerlebnisse.
Die Lesereihe setzt auf einen persönlichen Rahmen in besonderer Umgebung, so dass eine direkte Begegnung mit KünstlerInnen der Gegenwart möglich ist.
Die Spannbreite der Lesereihe reicht von der klassischen Lesung über Performance bis zum experimentellen Event.
Die TeeLese gibt es seit 2012. Initiiert wurde sie von Gyde Callesen, der es seit vielen Jahren ein Anliegen ist, moderne zeitgenössische Literatur an besondere Orte zu bringen.
Seit 2013 wird die Lesereihe vom Kulturbüro der Stadt Hannover gefördert.
Mehr unter: http://www.gydecallesen.de/


Comedy-Dinnerlesung am 26. Sept. 2014:

Seit gestern hasse ich Möhren

Freitag, 26.09.2014, 18:00 Uhr, Einlass 17.30 Uhr

Was passiert, wenn Mann eine Frau mit Kind heiratet?  Stiefpapa Michael Bresser liest Geschichten aus dem kunterbunten Alltag seiner Kleinfamilie.
Michael gründet mit Andrea und Max eine Patchworkfamilie. Das entspannte Singleleben gehört der Vergangenheit an, und jeden Tag erwarten den Mittdreißiger neue Abenteuer. Wie badet Mann ein Kind schneller als Mama? Warum ist es für Max nicht schlimm, wenn Michael vergisst, ihn von der Kita abzuholen? Heben die Männer den Schatz, den Piraten im Steinhuder Meer verbuddelt haben?

Freuen Sie sich auf eine lustigen, unterhaltsamen Abend bei einem leckeren mediterranen 3-Gänge-Menü. Zu den Speisen werden passende Weine gereicht.

Kosten: 25 € Anmeldungen bei uns im Zanzarelli, wie üblich.

 


Offene Weinprobe am 18. Juli

An diesem Freitag ist es soweit, unsere offene Sommerweinprobe findet statt, es gibt passende Sommerweine, wir machen den Grill an und gibt kleine Antipastiteller für den Appetit zwischendurch.

Start ist um 18h. Kosten 10 €, die bei einem Einkauf ab 60 € angerechnet werden.


Nur heute am 5. Juli 2014 10% auf französische Weine!

Als Heimflug Trostpflaster gibt es heute am 5. Juli 2014 10% auf alle französischen Weine, greift zu, wir haben bis 16h auf.


Die Weinproben des Jahres 2014

18. Juli offene Weinprobe

12. September (Warteliste)

10. Oktober

7. November

5. Dezember Weihnachtsweinprobe

 

Sie können sich ab jetzt anmelden, pro Person werden dann vorab 10 € fällig, der Restbetrag wird auf der Probe fällig.


Kleine Jubiläumsverlosung!

Magnumflasche Russo

Zum 10-jährigen Jubiläum verlosen wir eine Magnumflasche aus der Toskana von Russo.

Einfach vorbeikommen und einen Zettel mit Namen in die Lostrommel werfen. Die Aktion geht bis zum 1. Februar 2014.


Tupperparty - 23.01.2014

18 - 20 Uhr.

Am Donnerstag ist unsere Tupperberaterin im Haus und nimmt gerne Bestellungen und Umtausch an.

Kommt vorbei und schaut euch die Angebote und Neuheiten an.


10 Jahre Zanzerelli

10 Jahre Zanzarelli

Am 19. Januar werden wir 10 Jahre alt. Da dieser Tag ein Sonntag ist haben wir beschlossen, daß wir die ganze Woche lang feiern.
Montag, den 20. Januar ab 10 Uhr - Samstag, den 25. Januar 2014 bis 16 Uhr.
Jeder der in dieser Zeit bei uns ein Heißgetränk oder ein Glas Wein trinkt kann auf dieses Würfeln, bei einer 10 zahlt ihr nix.
Und ja, wir haben einen 10-seitigen Würfel.


Silvesterplatte 2013

  • Hirschragout in Blätterteigtasche
  • Paprika in Vanillefond
  • Auberginen & Zucchini in Olivenöl
  • Datteln im Pancettamantel
  • Mit Curry gefüllte Champignonköpfe
  • Gegrillte Entenbrust auf roter Zwiebelkonfitüre
  • Tomaten-Mozzarellaspieße mit Pesto
  • Polentapraline mit getrockneten Tomaten
  • Crespelles mit Lachs & Dillcreme

½ Französisches Baguette oder Rosmarinfoccacia

Buchbar ab 2 Personen für 18,90 € pro Person. Bestellungen bis zum Freitag, den 27. Dezember möglich.

Gerne können Sie uns ihre Platten, markiert mit Ihrem Namen am Freitag & Samstag vor Silvester abgeben.


Nikolaus-Weinprobe am 06. Dezember 2013

Zu Nikolaus gibt es einen besonderen Termin, unsere Nikolaus-Weinprobe mit Französischen Weinen.

Beginn ist 18h. Moderiert wird die Veranstaltung von Verona Herzog, Sommeliere.


Weinprobe zum Thema Spanien

Wir haben am 20. September ab 18 Uhr die nächste 'Geschlossene Weinprobe' mit Thema Spanien, unter anderem Galizien und zwei weitere neue Weingüter und natürlich passendes Essen. Es gibt noch Plätze.
Bei Interesse einfach kurz durchrufen: 0511/235 29 23


Spezial-Weinprobe Segonzac am 12. Juli 2013

Tische im Lager

am 12. Juli findet eine besondere Spezial-Weinprobe statt, der Herr Herter vom Bordeaux-Weingut Segonzac besucht uns um seine Weine vorzustellen. Er bringt uns seine letzten Flaschen Flaschen Petit Verdot mit, der schon letztes Jahr großen Anklang fand und erzählt uns zusammen mit Claus über seine anderen Weine und seinen neuen Reserve Privee.


Besuch von Javier Rodriguez
am 03. Juni von 15 - 16h.

Heute bekommen wir Besuch von unserem Lieblingsweinmacher aus Spanien, Javier Rodriguez. Wir werden ein paar Weine präsentieren und freuen uns über spontane Besuche.


Offene Weinprobe & Grillen am
08. Juni von 15 - 20h.

Ankündigung Offene Weinprobe

Wir machen Party, am 08. Juni gibt es eine 'Offene Weinprobe' von 15 - 20 Uhr in unserem Lager in der Schlägerstraße 17.

Wir machen den Grill an, es gibt Salsicce und Antipasti und wir haben 10-12 Weine offen über die wir auch was erzählen können. Außerdem gibt es fette Rabatte auf eure Einkäufe.


Markensinn-Salon am 29. April
im Zanzarelli

Postkarte-Salon

Am 29. April sind wir Markensinn-Salon. Es ist neu und wir sind gespannt.

http://www.markensinn.net/blog/der-markensinn-salon-startet-los-geht's-im-zanzarelli/


Offene Weinprobe & Grillen am
11. Mai von 15 - 20h.

Ankündigung Offene Weinprobe

Wir machen Party, am 11. Mai gibt es eine 'Offene Weinprobe' von 15 - 20h in unserem Lager in der Schlägerstraße 17.

Wir machen den Grill an, es gibt Salsicce und Antipasti und wir haben 10-12 Weine offen über die wir auch was erzählen können. Außerdem gibt es fette Rabatte auf eure Einkäufe.


Vallegre - Portwein Reserve Ruby

Vallegre Portwein

Unser Portwein ist gerade noch rechtzeitig vorm Fest angekommen. 10 Jahre gereift in einem kleinen Decanter, den man später auch für Wein oder Wasser weiternutzen kann in einer attraktiven Geschenkpackung. Wir haben nur eine kleine Menge, aber wir konnten einen guten Preis bekommen, bei Einzelkauf 26,- €, ab 2 Stück je 22,90 €.


Die Rodriguez-Kiste

Geschenkbox Rodriguez

Unsere besondere Kiste, die ausgezeichnete Rodriguez-Kiste!

Alle Weine vom Peñín Guide prämiert.

 

 

La Senoba 29,- €

Sanzo Verdejo Frizzante 4,50 €

Nassos 17,- €

Terras de Javier Rodriguez Bierzo 15,40 €

Viña Sanzo Verdejo 7,80 €

Lacrimus Crianza 9,90 €

Viña Sanzo Sobre Lias 12,40 €

Summe 96,- €

 

Und oben drauf als Bonus gibt es eine Flasche Olivenöl von Rodriguez!

Limitiert, wir haben nur 6 von diesen Kisten.

 


Silvesterplatte 2012

Abbildung ähnlich, nur Beispiel.
  • Putenspieß mit Erdnußsauce
  • Vitello Tonnato
  • Roastbeef auf Waldorfsalat
  • Rote Beete mit Matjestartar gefüllt
  • halbe Paprika gefüllt mit Schafkäsesalat
  • Auberginen im Parmesan-Ei-Mantel
  • Frittata mit Spinat & Garnelen
  • Gorgonzolabirnen mit Parmaschinken
  • Fenchelschaufel mit Ziegenfrischkäse gefüllt

½ Französisches Baguette oder Rosmarinfoccacia

Buchbar ab 2 Personen für 18,90 € pro Person. Bestellungen bis
zum 28. Dezember möglich. Gerne können Sie uns ihre Platten, markiert mit Ihrem Namen am Freitag & Samstag vor Silvester abgeben.


Espelt zu Besuch im Zanzarelli

Logo Espelt

Am Freitag, den 26. Oktober 2012 ab 18h ist die Costa Brava bei uns zu Gast. Wir bekommen Besuch vom Weingut und stellen die Weine mit passendem Menu vor.

Die Weinprobe ist ausgebucht.


Weinprobe Toskana / Umbrien

Weinprobe Toskana / Umbrien

wir bekommen Besuch aus der Toskana bzw. Umbrien, von zwei unserer Lieblingsweingüter Begnardi & Madrevite kommen die Weinmacher Luca & Simone und stellen ihre Weine persönlich vor.

Daher ergreifen wir die Gelegenheit und machen am Donnerstag den 11. Oktober ab 18 Uhr eine kleine offene Weinprobe mit dem Montecucco Rosso und dem Glanio und ein paar weiteren leckeren Weinen.

Wir würden uns freuen, wenn so spontan möglichst viele Besucher da sind und die Weine sind nicht umsonst unsere Lieblinge aus der Toskana.


Spezial-Weinprobe am 28.Juli 2012

Chateau Segonzac

Wir freuen uns sehr, am 28. Juli werden wir vom Chateau Segonzac besucht und Thomas Herter stellt die Weine des Weingutes bei uns vor.

Das Format ist etwas anderst als sonst, die Veranstaltung findet in unserem Abhollager in der Schlägerstr. 17 statt, Start ist 18 Uhr. Es gibt die Weine des Weingutes und ein kleines Buffet.


Einweihungsparty des Zanzarelli-Abhollagers

Am 27. April ist es soweit, wir feiern unser neues Abhollager.

Ab 18 h in der Schlägerstraße 17 in der Südstadt, nur 5 Minuten vom Zanzarelli entfernt.

Es wird eine 'Offene Weinprobe' geben mit den Messeneuheiten dieses Frühlings und verschiedenen anderen Produktvorstellungen und Kellerführungen.

 


Spezialweinprobe am 9. März

Am 9. März ab 18h ist unser nächste Spezial-Weinprobe zum Thema Mezzo Giorno ohne Sizilien, zusammen mit einem 3 Gänge Menü. Die Plätze sind begehrt und schnell ausgebucht.


Tupperparty am 12. Januar

Am 12. Januar ab 17h haben wir mal wieder eine Tupperparty im Zanzarelli.

Gerne könnt ihr auch schon eure Bestellungen, Wünsche und Umtausche vorher bei uns abgeben.


Spezial-Weinprobe Spanien

der Termin steht, am 18. November 2011 um 18h ist es soweit, es gibt Spanien im Glas. Anmeldungen bitte direkt bei uns im Laden.

Frühstückstisch

Da wir bei unseren geschlossenen Proben oft schnell ausgebucht sind, bitten wir um verbindliche Anmeldungen. Diese Probe kostet 22 € und beinhaltet ein 3-Gänge-Menu und 12 Weine, die wir moderieren und in eure Gläser füllen.


Keine Spontandemo,
sondern unser neues Banner!

Unser neues Banner.

Vielen Dank an unsere 2 Stammkundinnen für den Halteservice. Heute kam unser neues Banner an, heute abend habe ich es gesäumt und morgen früh hängen wir es auf. Genau rechtzeitig zur Weinprobe. Wir freuen uns auf Freitag.


Offene Weinprobe am 30. September

Die nächste 'Offene Weinprobe' ist am Freitag, 30. September ab Uhr
und es gibt schon wieder einige Neuheiten. Es werden wie immer 12 Weine
offen sein und wir erzählen ihre Geschichten.
Dazu gibt es Brot und Olivenöl und es kostet wie immer 5 €.


Spezialweinprobe - Weißwein

unsere nächste geschlossene Spezialprobe naht und die Plätze werden knapp. Nach derzeitigem Stand sind es noch 8 freie Plätze für den 19. August ab 18h. Das Thema ist Weißwein, diesmal nicht an ein Gebiet gebunden, sondern an den Sommer, den wir bis dahin hoffentlich wieder haben. Bei der Spezialprobe werden 12 Weine ausgeschenkt und passend dazu gibt es ein 3 Gänge-Menu, das ganze kostet 22€ pro Person.


Offene Weinprobe

Neuer Franzose

Endlich habe wir unseren nächsten Termin gesetzt, die nächste offene Weinprobe steht an. Wir haben winige Neuheiten reinbekommen und die wollen verkostet werden. Im Bild einer unserer neuen Franzosen präsentiert von Bina. Am 15. Juli ab 18h gibt es neue Sommerweine ins Glas.


Neue Bilder

Hahnenkampf vom Bernd Böttcher

Seit dem 10. Juni haben wir neue Bilder im Zanzarelli hängen, zwei der Drucke wurden auch schon verkauft. Bis Ende Juli sind die Bilder von Bernd Böttcher noch zu sehen.


Offene Weinprobe

Am Freitag, den 13. Mai haben wir unsere nächste Weinprobe mit unseren Frühjahrsneuheiten. Ende März war Weinmesse in Düsseldorf und zur Probe gibt es dann unsere Neuheiten.
Unsere offenen Weinproben kosten 5 €.


Ausstellung "Geborgte Geheimnisse"

Wir Haben neue Kunst hängen, über die ich mich besonders freue,
da es sich um Harald Schiel handelt, mit dem ich zusammen im Wirtschaftsforum Südstadt bin.

Harald Schiel beschreibt seine so:

Geborgte Geheimnisse
Die Bildserie, die ich bei Zanzarelli zeige, behandelt geborgte Bildthemen aus verschiedenen Comics meiner Kindheit, die durch Reprotechnik zur Druckplatte verändert, und dann im Handdruck auf Büttenpapier gedruckt sind.
Zwei Druckvorgänge sorgen durch gewollte Verschiebungen und Druckfehler für eine Verfremdung der Vorlage.

Hierdurch wird das Bild direkter und unmittelbarer in seiner Wirkung als die Vorlage aus dem Comic.

Somit lassen Schlüsselszenen, die zunächst äußerlich in abenteuerlicher Kostümierung eine besondere Situation schildern, auch gleichzeitig und unterschwellig eine innere Befindlichkeit anklingen, die uns wohl bekannt ist...

Der Holzschnitt ist meine Haupttechnik. An ihm reizt mich, künstlerisch in der Nähe zum Comic zu bleiben, hier aber eine Bilderwelt des Handgemachten voranzutreiben, eine Welt der Entscheidungen aus einem groben handwerklichen Prozess heraus, ohne Pixel, und großformatiger als im Comic.

Der Holzschnitt bietet mir die Möglichkeit, mit vollem körperlichen Einsatz zu arbeiten,

durch das sich Abarbeiten an einem harten Material zur Sache zu kommen.

Besuchen Sie auch meinen Internetauftritt: www.haraldschiel.de


Offene Weinprobe

am Freitag, den 4. März ab 18 Uhr findet unsere nächste Weinprobe statt.
Es ist eine Offene Probe mit 12 Weinen aus unserem Sortiment, Neuheiten und
Jahrezeitentsprechend. Diese Probe kostet 5 €.


Weinprobe Toskana

am Freitag, den 21. Januar um 18 Uhr. Es handelt sich hierbei um eine geschlossene
Probe mit dem Thema Toskana und passendem Essen an der langen Tafel.
Da die Plätze begrenzt sind bitten wir um verbindliche Anmeldungen.


Tupperparty im Zanzarelli

Tupper

Am 12. Januar findet unsere nächste Tupperparty im Zanzarelli statt.
Es gibt tolle Angebote und gerne können Sie ihre Umtäusche oder Bestellungen
auch schon vorher bei uns abgeben.


Silvesterplatte

Zum geniessen zu Silvester, buchbar ab 2 Personen:

  • Hähnchensaltimbocca, in Parmaschinken gerollte Hühnerbrust mit Salbeiblatt
  • Entenbrust auf einen Sellerie-Mangosalatbett
  • Karamellisierte Paprika
  • Geflügel-Dreischicht-Terrine
  • Lachscrespelles – Feine Pfannkuchen mit einer Lachs & Dillschmandfüllung
  • Champignons in Bärlauchsosse
  • Eingelegte dicke, weiße Bohnen mit roten Zwiebeln
  • rotes und grünes Pesto
  • ½ französisches Baguette oder entsprechend Rosmarinfoccacia nach Wahl.

für 15,- € pro Person

Bitte bestellen Sie bis zum 29. Dezember.

Die Platte ist dann Silvester ab Mittags abholbereit.


Weihnachtsweinprobe im Zanzarelli

am Freitag, 10. Dezember 2010 um 18:00 Uhr.


Cabernet Sauvignon

Es ist mal wieder soweit, unsere nächste Spezial-Probe steht an, Freitag, 12.11.2010, ab 18 Uhr. Diesmal ist unsere auserkorene Rebsorte Cabernet Sauvignon. Es gibt 12 Cabernet Sauvignons von einfach bis voluminös, auch ein paar Neuheiten werden dabei sein und wir servieren wieder passendes Essen dazu. Die Plätze sind begrenzt, daher bitten wir um verbindliche Anmeldungen.


Herbstweinprobe

Da der Herbst sich ja anscheinend nicht aufhalten läßt obwohl wir ja
immernoch auf einen Sommernachschlag warten, machen wir einfach mal die
passende Weinprobe zum Wetter.

Unsere nächste Weinprobe findet am 15. Oktober statt. Wir stellen unsere Herbstneuheiten vor, ab 18 Uhr geht es los.
Es gibt wie immer die Möglichkeit eines kleinen Imbisses,
eine Anmeldung ist nicht nötig, aber willkommen.


Weinprobe Riesling in der Eisfabrik

In der Eisfabrik findet am Freitag, den  3. September  unsere nächste Spezial-Weinprobe statt, das Thema ist Riesling, aber wir werden auch ein paar rote Überraschungen einbauen.
Hochwertige Rieslinge aus der Pfalz von Dr. Deinhard. Es gibt nur eine bestimmte Anzahl Sitzplätze und es gibt nicht nur einen Snack, sondern ein Menu passend zum Wein. Kosten: 22 €

Also schnell anmelden!


Sommerweinprobe

auch wenn das Wetter diese Woche eine Sommerpause macht, wir haben am
Freitag, den 6. August trotzdem unsere Sommerwein-Probe. Ab 18 Uhr gibt es
sommerliche Weißweine, einige Rosés und ein paar Rote, die auch bei warmen Wetter schmecken.
Dies ist eine offene Probe ohne Anmeldung, bei der man einfach vorbeikommen kann.
Wir würden uns über rege Teilnahme freuen.


Alles Rosa - alles Rosé

Am Freitag den 28. Mai um 18h starten wir in der Blauen Halle der Eisfabrik in der
Seilerstrasse 15 d. (Gleich bei uns um die Ecke, 5 min Fußweg.)
Auch diesmal gibt es ein paar Snacks, unsere Roséweine stammen aus Italien, Frankreich und Spanien. Einige sind neu in unserem Program, ganz besonders ein Italiener aus der Toskana gefällt uns, da er aus der Kellerei Begnardi stammt. Der Montecucco Rosso hat eine kleine rosa Schwester bekommen, zartrosa und sehr fein im Geschmack. Und auch die Spanier haben ein paar Zuwächse.

Ganz besonderst freut uns, das wir die Blaue Halle nutzen können durch die Zusammenarbeit mit Thomas Kaestle von hub:kunst.diskurs e.V. dessen Projekte unter www.kunst-diskurs.de nachzulesen sind.

Die Probe kostet 20 € und beinhaltet alle Weine und ein paar Snacks. Bitte verbindlich anmelden, da wir mit dem Essen planen und vorbereiten müssen.


Weinprobe Costa Brava

Unsere nächste Weinprobe führt uns nach Spanien an die Costa Brava,
eine Stunde von Barcelona entfernt ist das Weingut von Anna Espelt, das wir
ausführlich vorstellen werden.
Diese Spezial-Probe ist etwas besonderes, zum ersten Mal wechseln wir den Ort,
am Freitag, den 30. April ab 18 Uhr sind wir in der blauen Halle der Eisfabrik (Seilerstr. 15d) mit unseren Weinen, umgeben von Kunst in einem tollen Raum, der uns mehr Platz bietet als in unseren Räumen. Wir freuen uns auf diese Zusammenarbeit mit Thomas Kaestle von hub:kunst.diskurs e.V. dessen Projekte unter www.kunst-diskurs.de nachzulesen sind.

Um Anmeldung wird gebeten, da wir auch hier nur eine bestimmte Anzahl Stühle haben und die Hälfte schon reserviert ist. Es wird wie immer ein paar Leckerbissen zwischen den Weinen geben.
Kostenbeitrag 20 €


Vernissage

Inge Limbach - ein Portraitbild der Vernissage

Das nächste Event ist eine kleine Vernissage
am 17. April um 14 Uhr.
Inge Limbach stellt ihre Portraits bei uns aus, wir freuen uns ihre Bilder bei uns hängen zu haben, sie sind herzlich zu einem kleine Prosecco eingeladen.


Offene Weinprobe

Ich darf Sie ganz herzlich zu unserer nächsten offenen Weinprobe am Freitag, den 05.03.2010 einladen. Diesmal stellen wir einige Neuheiten in unserem Programm vor, unter anderem einen neuen kleinen Roten aus dem Hause Ercavio (Spanien). Zwei wunderbare norditalienische Weißweine und einiges mehr. Lassen Sie sich überraschen. Die Probe beginnt um 18 Uhr.


Spezialprobe Portugal

Am Donnerstag, den 04. Februar kommt Dorina Lindemann vom Weingut Quinta do Plansel. Sie wird uns viel über ihr Weingut und die Weine Portugals erzählen. Es handelt sich um eine Spezialprobe, es gibt 25 Plätze und es wird einen kleinen Snack geben. Die Probe beginnt um 18h.


Sylvesterplatte

Zum geniessen zu Sylvester, buchbar ab 2 Personen:

Hähnchensaltimbocca, in Parmaschinken gerollte Hühnerbrust mit Salbeiblatt
Kartoffelroulade mit Schmand, Dill und Lachs
Karamellisierte Paprika
Scharfe Möhren
Fenchel in Senfsosse
Champignons in Bärlauchsosse
Eingelegte dicke, weiße Bohnen mit roten Zwiebeln
rotes und grünes Pesto

½ französisches Baguette oder entsprechend Rosmarinfoccacia nach Wahl.

für 11,- € pro Person

Bitte bestellen Sie bis zum 29. Dezember.
Die Platte ist dann Sylvester ab Mittags abholbereit.


Weihnachtswein-Probe

Impression aus einer Kirche in Italien

Am Freitag, den 11. Dezember 2009 ab 18h findet unsere letzte Weinprobe für dieses Jahr statt, die schönen Tropfen für Weihnachten. Leckeres für den Gabentisch, zum Verschenken und zum Selbst geniessen.


Tupperparty im Zanzarelli

Tupper

Am 10. Dezember ab 17h findet unsere nächste Tupperparty im Zanzarelli statt.
Es gibt tolle Angebote und gerne nehmen wir ihren Umtauch und Bestellungen schon vorher an.
Wir haben nur begrenzte Sitzplätze, bitte melden sie sich an.


Neue Ausstellung - "gone"

Foto aus der Serie "gone" von Esther Beutz

Seit Samstag, den 21. November hängen im Zanzarelli neue Bilder.
Esther Beutz zeigt Arbeiten aus ihrer neuen Serie "gone", die bisher nur zum Zinnober Kunstvolkslauf zu sehen waren. Diese Pflanzenportraits spielen mit dem Faktor Zeit und fangen den Charakter der Pflanzen(teile) auf ganz besondere Art ein.


Spezialprobe Portugal

Am Donnerstag, den 04. Februar kommt Dorina Lindemann vom Weingut Quinta do Plansel. Sie wird uns viel über ihr Weingut und die Weine Portugals erzählen. Es handelt sich um eine Spezialprobe, es gibt 25 Plätze und es wird einen kleinen Snack geben. Die Probe beginnt um 18h.


Weinprobe Feine Pfalz

am Freitag 09. Oktober 2009 ab 18 Uhr

Die Weine der Weingüter Schäffer, Schäffer&Zeter und Oliver Zeter und Dr. Deinhard. Nein, nicht der Deinhard.
Das hier ist eine ganz andere Liga, Riesling vom Feinsten und noch einige Überraschungen und das alles mit ein bisschen kleinem Gewürz, herrlich.


Lieblingsweinprobe Freitag, den 04. September ab 18 Uhr

die Urlaubszeit ist vorbei und bei uns geht es gleich wieder los mit vielen Aktionen.
Mit unserer Lieblingsweinprobe am Freitag, den 04. September 2009 ab 18Uhr. Unsere Mitarbeiter und einige Stammkunden haben ihre Lieblingsweine rausgesucht. Es wird eine bunte und interessante Mischung.


Tupperparty im Zanzarelli

Tupper

Am 10. Dezember ab 17h findet unsere nächste Tupperparty im Zanzarelli statt.
Es gibt tolle Angebote und gerne nehmen wir ihren Umtauch und Bestellungen schon vorher an.
Wir haben nur begrenzte Sitzplätze, bitte melden sie sich an.


Weinprobe Freitag, den 29. Mai ab 18 Uhr

Am 29. Mai haben wir wieder eine Weinprobe bei uns im Hause.
Diesmal gibt es einige Neuheiten zum probieren.

Diesmal mit dabei, Ercarvio, Marco Real und Bodegas Primicia.
Drei Weingüter, die ich im März besucht habe und von denen wir einige verkosten werden.

Außerdem aus Sizilien: Caruso & Minimi und aus Frankreich etwas von Robert Vic und von der Loire.

Also eine bunte Mischung von neuen Tropfen bei uns.


Weinprobe Freitag, den 24. April ab 18 Uhr

Das Warten hat sich gelohnt, endlich haben wir das Wetter, das wir verdienen und dazu gibt es am Freitag, den 24. April ab 18 Uhr neue Weine aus Italien.

Vom Norden bis zum sonnigen Süden, eine kleine Italienreise.
Angefangen in Venetien gibt es die Weine von Palazzo Pisano.
Dann aus dem ein bisschen vergessenen Kampanien das Weingut 'Indomito' und ein bisschen weiter südlich die Weine von Terre Avare aus Apulien.

Und dann Sizilien, Corte dei More. Wir hatten eine Linie dieses Weingutes schon seit letztem Herbst im Programm, und diese Weine haben uns so gut gefallen, das wir jetzt auch die anderen Weine dieses Weingutes reingenommen haben.

Und als besonderes Angebot gibt es zur Einführung von Corte dei Mori 20 % auf alle 'Etichetta Bianca' Weine.

Sicilia Bianco IGT aus Grecanico und Inzolia
Sicilia Rosato IGT aus Syrah und Nero d'Avola und
Sicilia Rosso IGT aus reinem Nero d'Avola.


Alle diese Weine sind am Freitag offen und können probiert werden.
Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen.

Geniessen wir den Frühling im Glas, wir freuen uns auf Sie.


Weinprobe am 1. April ab 18 Uhr.

Nein, kein Aprilscherz!

Bis jetzt gab es unsere Weinproben immer an Freitagen, aber eine Petition erreichte uns von Einigen, die sagten: Bitte nehmt mal einen anderen Wochentag. Also diesmal ein Mittwoch und es gibt passend zum 1. April ein Überraschungsprogramm.
Aber soviel wird schon verraten: Saint-Roch Pink ist dabei.
Saint-Roch ist das Schwestern- bzw. Zweitweingut von unserem sehr erfolgreichen Weingut Domaine LaFage.
Wer schonmal Côte Sud, El Maset oder Cuvée Lea im Glas hatte weiß, dass alles was Jean-Marc LaFage anfasst einen tollen Wein für ein gutes Preis-Genuss-Verhältnis im Glas bedeutet.

Weinprobe am 1. April ab 18 Uhr.

Wieder da:
Espelt: Quinze Roures
Espelt: Corali
Espelt: Llendoner Rosat
Ibice: Tempranillo/Cabernet Sauvignon
Ibice: Tempranillo/Merlot

Neu eingetroffen:
Südfrankreich - Langedoc 6 neue Weine sowohl in der 0,75 l Flasche und auch als 3 l in der Box. Toll für Grillabende, und auf dem Campingplatz oder auf Fahrten in nordische Lande, z.B. Dänemark.

Demnächst neu:
Bodegas Primicia (Rioja)
Ercavio (La Mancha)


Vernissage mit Weinprobe

Fernandel-KN-98-72

Wir freuen uns, zu unserer Weinprobe am 27. Februar 2009 um 17:30 Uhr eine Künstlerin internationaler Ausstellungen (Houston, Bordeaux, Barcelona, Berlin, Köln) bei uns begrüßen zu dürfen:

Edda Grossman, die zu dieser Jahreszeit normaler Weise in ihrem Atelier in Barcelona arbeitet, gibt ein kleines Gastspiel bei Zanzarelli in Hannovers Südstadt, mit Ölbildern, Kaltnadelradierungen, Zeichnungen, Collagen und Aquarellen. Mediterranes Flair wird garantiert!
Eine kleine Rede hält Oliver Kumpf-Wilke, Lektor, Matrixmedia Verlag, Göttingen.

www.edda-grossman.de/

Freuen Sie sich mit uns, zu neu eingetroffenen Weinen und Delikatessen, umgeben von Kunst und Kultur.


Schatzkammer am Valentinstag

Schatzkammer

Am 13. und 14. Februar zum Valentinstag
öffnen wir unsere Schatzkammer noch einmal und Sie können stöbern und vielleicht das eine oder andere
Lieblingsstück finden.

Lassen Sie sich überraschen und verwöhnen Sie sich mit exklusivem, ausgefallenem, hochwertigem Silberschmuck und passenden Kleinigkeiten zur Frühjahrssaison
und zu Valentin.


Spezialweinprobe Nero d'Avola

Am Freitag, den 27. November ist es soweit unsere 2.te Spezialitätenprobe findet statt.
Diesmal geht es um die sizilianische Königstraube - Nero d'Avola. Es geht um 18h los.

Diese Probe ist ausgebucht.